Der Quality Evangelist

Jetzt anmelden

Lost in Transition?

Wer legt die Regeln in einem agilen Team fest? Das Team! Wer organisiert das Testen im agilen Team? Auch das Team! Wer ist verantwortlich für die Qualität des Produkts? Sie ahnen es, wieder das Team!

Agiles Testen funktioniert im Team, aber teamübergreifendes Testen gestaltet sich schwierig?
Der Anzug des Testmanagers sitzt im agilen Kontext nicht mehr so gut?
Sprich die koordinierende Rolle ist weg, aber die Aufgaben sind noch da?

Dann ist der „Quality Evangelist“ vielleicht etwas für Sie. Im Rahmen dieses Seminars wollen wir mit Ihnen Ideen, Methoden und Herangehensweisen erarbeiten, um diese Fragen zu beantworten. Wir werden uns damit beschäftigen, welche Möglichkeiten es gibt, übergreifende Testthemen im agilen Kontext zu betrachten und wie man gezielt teamübergreifende Maßnahmen etabliert – natürlich selbstorganisiert und unter Beteiligung der einzelnen Teams. Wir werden auf Organisationsformen eingehen und uns damit beschäftigen, wie eine zusätzliche Rolle analog zu einem agilen Coach den Teams helfen kann, dem Thema Qualität auch teamübergreifend die Wertschätzung entgegen zu bringen, die der Kunde erwartet. Dazu gehört selbstverständlich auch ein Werkzeugkasten, mit dem diese Themen angegangen werden können.

Inhalt

  • Rollenbeschreibung
  • Skalierungsframeworks
  • Gilden / Community of Practice/ Interest / Agile Matrix
  • Partizipative Entscheidungsmethoden
  • Wissensverteilung über Teamgrenzen hinweg
  • Übergreifende Qualitätsprozessanalyse
  • Risikoorientierte Strategien über Teamgrenzen entwickeln
  • Aus Fehlern lernen
  • Transition
  • Architekturen
    • Systemarchitekturen
    • Testarchitektur


Voraussetzungen

Kenntnisse über agile Softwareentwicklung oder agiles Testen und Erfahrungen über agile Methoden im Allgemeinen sind nützlich, aber keine Bedingung.